[PDF] ↠ Free Read à Literaturgeschichte der USA (Beck'sche Reihe, Band 2769) : by Mario Klarer ✓
Apr 21, 2019 - 22:28 PM By Mario Klarer

Die Literaturgeschichte der USA beschreibt das literarische Schaffen in den nordamerikanischen Gebieten der heutigen Vereinigten Staaten von ihren Anfngen im Zeitalter der Entdeckungen bis in die Gegenwart Im vorliegenden berblick zeigt Mario Klarer, wie sich aus einer anfnglich importierten kolonialen Perspektive mit wachsender Besiedlung eine zunehmend eigenstndige Literaturtradition entwickelte Kurze stilistische und erzhltechnische Analysen zentraler Texte des amerikanischen Literaturkanons erzhlen die Geschichte von Kontinuitt und Innovation am Beispiel der wichtigsten Epochen, Autorinnen und Gattungen der amerikanischen Literatur.
  • Title: Literaturgeschichte der USA (Beck'sche Reihe, Band 2769)
  • Author: Mario Klarer
  • ISBN: 340664628X
  • Page: 322
  • Format:

Comments

None Apr 21, 2019 - 22:28 PM
Das Buch bietet einen kurzen Überblick über die Literaturgeschichte der USA. Eine gute Grundlage, um einen Überlick über die Epochen und wichtige Autoren zu bekommen, und dabei nett zu lesen.Ich hätte mir noch gewünscht, dass es für jedes Kapitel (also jede literarische Epoche) einen kurzen Überblick über die gesellschaftlichen, politischen und kulturellen Hintergründe gibt. Diese werden nur sehr vereinzelt angeschnitten.
Click to Replay
None Apr 21, 2019 - 22:28 PM
Ich habe das Buch bestellt, weil ich es für die Uni gebraucht habe. Alles in Allem ist das Buch gut aufgebaut und auch interessant zu lesen
Click to Replay
None Apr 21, 2019 - 22:28 PM
Das Buch ist angenehm zu lesen. Keiner der Autoren wird zu ausführlich behandelt, die literarisch behandelten Themen kommen jeweils zur Sprache und werden zum Teil mit Textstellen unterlegt. So kann ich nun Hemingway richtig einordnen, und weiss, wo die Tradition der Selbstverbesserung ihren ersten literarischen Ausdruck gefunden hat.Wie von anderen Rezensenten angemerkt, braucht es ein gewisses Grundwissen für die Geschichte der USA, und Deutungen zentraler Themen könnten und müssten vielle [...]
Click to Replay
None Apr 21, 2019 - 22:28 PM
Das Werk bietet eine gute Zusammenfassung der jeweiligen Epochen und bringt auch sehr viele Beispiele an. Allerdings finde ich den Aufbau mehr als mangelhaft. Es ist eine bunte Mischung aus wenigen Worten zu geschichtlichen Aspekten, hier und da erwähnten literarischen Merkmalen und vielen zusammengewürfelten Beispielen. Warum nicht die einzelnen Epochen untergliedern? Es wäre schön gewesen, wenn immer ein paar Worte zu wichtigen geschichtlichen Ereignissen, die die Literatur beeinflussen, g [...]
Click to Replay
None Apr 21, 2019 - 22:28 PM
Als ich an einem Donnerstagabend im Zeitschriftenladen des Bahnhofsgebäudes ein kleines, gelblichweißes Buch mit den dicken, dunkelblauen Lettern "Literaturgeschichte der USA" sah, war ich sofort gepackt. Das MUSS ich haben! Es passte mir auch gut in den Kram: Ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit amerikanischer und englischer Literatur und sinne daher natürlich danach, mir einen groben Überblick jenseits internetenzyklopädischer Artikel und den kleinen Kreis, der von mir rezipierten [...]
Click to Replay

Leave a Comment

Name
Email
Your Comment
Literaturgeschichte der USA (Beck'sche Reihe, Band 2769) By Mario Klarer Die Literaturgeschichte der USA beschreibt das literarische Schaffen in den nordamerikanischen Gebieten der heutigen Vereinigten Staaten von ihren Anfngen im Zeitalter der Entdeckungen bis in die Gegenwart Im vorliegenden berblick zeigt Mario Klarer, wie sich aus einer anfnglich importierten kolonialen Perspektive mit wachsender Besiedlung eine zunehmend eigenstndige Literaturtradition entwickelte Kurze stilistische und erzhltechnische Analysen zentraler Texte des amerikanischen Literaturkanons erzhlen die Geschichte von Kontinuitt und Innovation am Beispiel der wichtigsten Epochen, Autorinnen und Gattungen der amerikanischen Literatur.

Literatur Der Prozess, in dem im spten und frhen Jahrhundert Dramen, Romane und Gedichte zu Literatur gemacht wurden sie hingen vorher unter keinem Wort zusammen , muss unter unterschiedlichen Perspektiven gesehen werden Ganz verschiedene Interessen waren daran beteiligt, die Literatur zum breiten Debattenfeld zu machen. Hauptmann von Kpenick Friedrich Wilhelm Voigt .Februar in Tilsit Januar in Luxemburg war ein aus Ostpreuen stammender Schuhmacher.Er wurde als Hochstapler unter dem Namen Hauptmann von Kpenick bekannt durch seine spektakulre Besetzung des Rathauses der Stadt Cpenick bei Berlin, in das er am .Oktober als Hauptmann verkleidet mit einem Trupp gutglubiger Soldaten Deutschlandfunk Bchermarkt Im fnften Roman der sterreichischen Kolumnistin und Journalistin Doris Knecht verschwindet eine Studentin Ihre Eltern, die seit langem getrennt leben, machen sich erst groe Sorgen und dann

Share this article...
  • [PDF] ↠ Free Read à Literaturgeschichte der USA (Beck'sche Reihe, Band 2769) : by Mario Klarer ✓
    322 Mario Klarer
  • thumbnail Title: [PDF] ↠ Free Read à Literaturgeschichte der USA (Beck'sche Reihe, Band 2769) : by Mario Klarer ✓
    Posted by:Mario Klarer
    Published :2019-01-02T22:28:56+00:00