Unlimited [Graphic Novels Book] Î Odin Allvater: Wirken des Göttervaters - by Renate Steinbach ↠
Feb 17, 2019 - 21:59 PM By Renate Steinbach

Man sagt, die alten G tter kehren zur ck Die nordische Mythologie findet immer mehr Anh nger Asgard, Midgard, Utgard f r viele Menschen sind das keine Fremdworte mehr Odin, Thor, Freyr, und wie alle hei en diese G tter gewinnen neue Anh nger Odin, der G ttervater, ist wohl die komplexeste Gestalt in der nordischen Mythologie Man wird ihm nicht gerecht, wenn man in ihm nur den Kriegsgott sehen will, der bestrebt ist, Walhall zu f llen mit den Seelen der gefallenen Helden Er ist viel mehr Seine Weisheit ist unermesslich Er vermag es, in die Zukunft zu schauen Doch er ist auch Skalde, also Dichter und S nger Er ist Vater, Gemahl und Freund Er ist sehr zauberkundig, vermag es, die Gestalt zu wandeln, gilt als Jenseitsf hrer und Runenmeister Letztlich ist er der Sch pfer der Welten und ihr Bewahrer durch die Zeitalter hindurch Hier wird Odins Sein und Wirken beschrieben, doch nicht aus der Sicht des Betrachters, sondern mit seinen eigenen Worten so, als erz hle der Gott selbst Die alten Geschichten werden dabei nicht umgedeutet Alles ist m glichst nahe an der Edda gehalten und genommen, wie es dort beschrieben wird Aber es wird versucht, die Geschichten in Zusammenhang zu setzen und auch in eine zeitliche Abfolge zu bringen Nicht der Inhalt ndert sich, sondern nur die Sicht der Dinge Und das kann sehr bereichernd sein, wenn man sich darauf einlassen mag Denn die Reise f hrt vom Ursprung der Zeiten bis zu deren Ende und m ndet im Jetzt, wo die alten G tter noch immer erfahrbar sind und f r die Menschenwelt wirken.
  • Title: Odin Allvater: Wirken des Göttervaters
  • Author: Renate Steinbach
  • ISBN: 148189157X
  • Page: 491
  • Format:

Comments

None Feb 17, 2019 - 21:59 PM
Die Idee, die die Autorin hier präsentiert, die Geschichten der Edda aus der Sicht Odins darzustellen, ist sehr reizvoll, bietet sich doch somit die Möglichkeit eines Perspektivwechsels sowie eine eher "persönliche Sicht" auf die Ereignisse.Die sprachlich-literarische Kompetenz der Autorin scheint jedoch eher knapp bemessen zu sein, somit greift sie mehrmals auf unnötige Wiederholungen sowie simpelste Satzkonstruktionen zurück. Gerade dadurch geht die sprachliche Besonderheit der Edda einde [...]
Click to Replay
None Feb 17, 2019 - 21:59 PM
Angefangen hat alles mit dem Buch Loki Laufeyson und nun lies ich schon das dritte Buch dieser dreiecks Buchreihe! Ja richtig gelesen, den diese Bücher erzählen alles das gleiche nur in der Sichtweise des jeweiligen Gottes! Ob es jetzt Loki, Thor oder Odin ist! Diese Bücher haben Gefühl und ich liebe sie über alles. Ich kann nur empfehlen sich alle drei zuzulegen und sie nacheinander zu lesen dabei ist egal welche Reihenfolge man erfährt sehr persönlich das Denken und handeln des einzelne [...]
Click to Replay
None Feb 17, 2019 - 21:59 PM
Das Buch ist wunderbar geschrieben, nämlich von Odin selbst. Nein, natürlich nicht, aber aus Sicht Odins, wie er seine und die Geschichte der Götter erlebte. Klar, einfach und sehr gut verständlich werden alle wichtigen Riesen, Zwerge, Elfen, Götter und andere Personen und Tiere in die Geschichte eingebunden und werden so vertraut für uns.Das Papier ist leider ein sehr preiswertes, der Einband soft, aber das Cover empfinde ich als sehr gelungen.Ein sehr gutes Buch, leichter als die Edda zu [...]
Click to Replay
None Feb 17, 2019 - 21:59 PM
Als gänzlichen Neuling in der Welt der Asen, Thursen, Vanen etc Habe ich jetzt wo ich das Buch zu Ende gelesen habe sehr gut daran getan dieses Buch gewählt zu haben denn es ist im Gegensatz zur "Edda" viel einfacher zu verstehen. Anders als bei der uns durch die Römer und durch Kreuzzüge aufgezwungene Christliche Religion die mir durch die Schule schon nahe gebracht und auch weitest gehend verständlich ist, waren die Geschichten um Odin,Thor, Frigg, Freyr und Freja etc. absolut fremd und z [...]
Click to Replay
None Feb 17, 2019 - 21:59 PM
Frau Steinbach lässt ihr den Wünschen keine verschlossene Tür übrig. Alles schön erzählt aus der Sicht des Göttervaters. Asgard, Midgard und Utgard auch schön beschrieben und Odins Brüder werden erwähnt. Kein Wunsch bleibt offen. Man ist hinterher nach dem lesen wie in Trance über das Gelesene. 10 von 10 Punkten gebe ich hierfür. Tolles Werk von Frau Steinbach. Zugreifen Leute
Click to Replay
None Feb 17, 2019 - 21:59 PM
Hab das Buch in zwei Sitzungen durchgelesen so spannend war es. Nicht nür das die wichtigsten Aspekte der Nordischen Mythologie dargestellt werden das Buch ist so geschrieben das man fast glaubt mitten drin zu sein. Das einzige was man an dem Buch aussetzen kann ist die länge, nicht das es in der Qualität zu kurz kommt aber man wurde sich mehr Details wunschen um länger die Geschiechten genisen zu konnen. Volle kauf Empfehlung.
Click to Replay
None Feb 17, 2019 - 21:59 PM
Als purer Anfänger in diesem Gebiet ist es ein super gutes leicht verständliches Buch werde mir die anderen auch noch holen, außerdem ein tolles Geschenk für jeden der sich irgendwie für dieses Thema interessiert
Click to Replay
None Feb 17, 2019 - 21:59 PM
Diese Lektüre ist sehr gut beschrieben. Gerade als Einsteiger in die nordische Mythologie sehr klar und verständlich geschrieben. Habe das Buch in kürzester Zeit gelesen und war begeistert.
Click to Replay

Leave a Comment

Name
Email
Your Comment
Odin Allvater: Wirken des Göttervaters By Renate Steinbach Man sagt, die alten G tter kehren zur ck Die nordische Mythologie findet immer mehr Anh nger Asgard, Midgard, Utgard f r viele Menschen sind das keine Fremdworte mehr Odin, Thor, Freyr, und wie alle hei en diese G tter gewinnen neue Anh nger Odin, der G ttervater, ist wohl die komplexeste Gestalt in der nordischen Mythologie Man wird ihm nicht gerecht, wenn man in ihm nur den Kriegsgott sehen will, der bestrebt ist, Walhall zu f llen mit den Seelen der gefallenen Helden Er ist viel mehr Seine Weisheit ist unermesslich Er vermag es, in die Zukunft zu schauen Doch er ist auch Skalde, also Dichter und S nger Er ist Vater, Gemahl und Freund Er ist sehr zauberkundig, vermag es, die Gestalt zu wandeln, gilt als Jenseitsf hrer und Runenmeister Letztlich ist er der Sch pfer der Welten und ihr Bewahrer durch die Zeitalter hindurch Hier wird Odins Sein und Wirken beschrieben, doch nicht aus der Sicht des Betrachters, sondern mit seinen eigenen Worten so, als erz hle der Gott selbst Die alten Geschichten werden dabei nicht umgedeutet Alles ist m glichst nahe an der Edda gehalten und genommen, wie es dort beschrieben wird Aber es wird versucht, die Geschichten in Zusammenhang zu setzen und auch in eine zeitliche Abfolge zu bringen Nicht der Inhalt ndert sich, sondern nur die Sicht der Dinge Und das kann sehr bereichernd sein, wenn man sich darauf einlassen mag Denn die Reise f hrt vom Ursprung der Zeiten bis zu deren Ende und m ndet im Jetzt, wo die alten G tter noch immer erfahrbar sind und f r die Menschenwelt wirken.

Germanenherz Odin Wodan Allvater Im Westen die Rinda dem Odin Wali gebar, nicht wusch er sich die Hnde, noch kmmte er sein Haar Gerade mal eine Nacht alt und doch schon so stark, denn des Baldurs Tod zu rchen bestimmt er ward. Germanenherz Die Irminsul Wie wir den berlieferungen entnehmen knnen, sind die beiden hchsten Sinnbilder der nordischen Atlanter die Sonne und die Weltensule, die der Germanen die Sonne und die Irminsul All Sule bzw die Yggdrasil Weltesche, Weltenbaum, Sonnenbahn Dreh Sule , wobei sich die Germanen ihre heilige Sule vorwiegend als Baum Lebensbaum vorstellten. CERNUNNOS Terraner Name Weitere Namen Bedeutung Odin Wodan, W den, Wuotan Gttervater, Gott der Schlacht, der Weisheit, der Ekstase, des Krieges, der Dichtkunst Thor Donar Gott Asentreu Anrufungen der Gtter Wotan Odin Donar Thors Freyr Heimdallr Balder Baldur Frija Frigga Freya Nerthus Idun Skadi und Ullr Wotan Odin Wir rufen Dich, der du Germanische Schpfungsgeschichte Das Wessobrunner Gebet gebraucht eine Reihe von Formeln zur Beschreibung der Vorzeit, als noch nichts war, die denen der V lusp gleichen. Midgard, altnordisch migarr, ist als Bezeichnung fr die irdische Welt auch im Gotischen als midjungards, im Altenglischen als middangeard, im Altschsischem als middilgard und im Althochdeutschen als mittigart belegt. Germanisches Neuheidentum Im englischsprachigen Raum wird fr das germanische Neuheidentum, teilweise synonym zu der Bezeichnung satr, auch gerne der Begriff Odinism Odinismus gebraucht Der Begriff taucht zunchst beim US amerikanischen Philosophen Orestes Brownson in seinen Letters to Protestants auf und wurde in den er Jahren in Australien von Alexander Rud Mills und seiner First Anglecyn Church of terraner Steine der Macht Das Mysterium vom Untersberg Steine der Macht Die Zeitkorridore vom Untersberg Steine der Macht Das Isais Ritual am Untersberg

Share this article...
  • Unlimited [Graphic Novels Book] Î Odin Allvater: Wirken des Göttervaters - by Renate Steinbach ↠
    491 Renate Steinbach
  • thumbnail Title: Unlimited [Graphic Novels Book] Î Odin Allvater: Wirken des Göttervaters - by Renate Steinbach ↠
    Posted by:Renate Steinbach
    Published :2018-06-26T21:59:45+00:00